Käse vom Kollweider Hof

Neu in unserer Küche, findet der Kollweider Käse einen festen Platz in unserem Repertoire. Angetan haben es uns gleich die drei folgednen Käsesorten der Bio Käserei aus Gangelt:

Weißer Kollweider

Ein Rohmilchkäse mir weißer Rinde aus Bio-Vollmilch von Jersey-Kühen. Der weiße Kollweider ist ein Schnittkäse. Er wird mit den typischen Kulturen und im Verfahren von Schnittkäse produziert, um dann in einem sehr speziellen Verfahren zu reifen. So entsteht ein Käse mit rahmig/cremiger Textur. Zum Ende der Reifezeit bildet der weiße Kollweider einen leichten Pelz. Geschmacklich ist der weiße Kollweider eine Innovation! Das besondere Reifeverfahren und die verwendete 'Kollweider-Bio-Jersey-Milch' mit dem hohen Fett-, Eiweiß- und Mineralgehalt sind verantwortlich für den rahmig/würzigen Geschmack. Nur Jersey Kühe werden seit mehreren Jahrhunderten als Spezialrasse zur Produktion von möglichst gehaltvoller Milch aus 'fettem' Grünland gezüchtet. Diese Rasse wird in der Litertaur daher gerne 'The Royal Butter Cow' genannt und hier, auf unserem ökologischen Grünland, verleihen unsere Jerseys den Produkten ihrer Milch einen wahrlich königlichen Geschmack.

Der Kollweider Jersey-Brie

Ja genau, - diese zierlichen hellbraunen Kühe mit den Rehaugen, das sind Jersey Kühe. Ausschließlich Jersey Kühe werden seit mehreren Jahrhunderten als Spezialrasse zur Produktion von möglichst gehaltvoller Milch aus „fettem“ Grünland gezüchtet. Diese Rasse wird in der Literatur daher gerne „The Royal Butter Cow“ genannt und hier bei uns, auf ökologischem Grünland, verleihen unsere Jerseys den Produkten ihrer Milch einen wahrlich königlichen Geschmack Die wesentlichste Besonderheit des Kollweider-Jersey-Brie ist die tagesfrische Biovollmilch. Die morgens gemolkene Milch wird sogleich pasteurisiert und ist schon am gleichen Abend in Laiben geformt in der Reifung. Die übliche Kühlung, das Lagern und der Milchtransport mit den mechanischen Belastungen der Milch durch mehrfaches Umpumpen, entfallen. Neben traditionellen Käsekulturen kommen mikrobiologisches Labferment und Steinsalz zum Einsatz, sonst nichts. So entsteht bei uns aus dieser tagesfrischen echten Biovollmilch im handwerklichen Verfahren und bei Beachtung der Regeln des Ökologischen Landbau ein cremiger, vom Rand her reifender Weichkäse in weißer Edelschimmel-Rinde. Als Folge des handwerklichen Verfahrens hat der junge Käse noch einen fest/frischen Kern mit dem typisch leichtsäuerlichem Geschmack, der vom Rand her cremig/rahmig durchreift.

Der Kollweider Jersey-Brie mit Trüffel und Steinpilzen

Der Kollweider Trüffel Brie vereint den milden Milch Geschmack unseres Kollweider Jersey Brie mit dem aromatisch erdigen Geschmack des schwarzen Sommer Trüffel (Tuber Aestivum Vitt.) und dem Waldigen Aromen der Steinpilze zu einem unfassbarem Geschmackserlebnis das wir für Sie von November bis April herstellen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok